Facebook icon
YouTube icon
RSS icon
HTT im Frühjahr Familienausflug in HAUS DER TAUSEND TEICHE (Foto: K. Nitsch) Im Labor (Foto: K. Nitsch) Kinder vor dem Aquarium (Foto: K. Nitsch)

Tausende Zugvögel machen Rast im Biosphärenreservat

Bei Sonnenuntergang ziehen Enten, Schwäne und Gänse von den Feldern auf die Teiche. Foto: Dirk Weis

Seit ein paar Tagen ist auf den Feldern, Wiesen und Teichen im Biosphärenreservat „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“ wieder ein einmaliges Naturschauspiel zu beobachten. Zahlreiche Vogelarten, die im mittleren und südlichen Europa überwintern, rasten auf dem Rückweg in die nord- und osteuropäischen Brut- und Sommerhabitate in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft.

Sonderausstellung "Sorbische Ostereier"

Sorbische Ostereier (Foto: Jurij Helgest)

Die Sonderausstellung zum Thema

„Serbske nałožki - serbske jutrowne jejka“
„Sorbisches Brauchtum - Sorbische Ostereier“

wird am Freitag, dem 5. Februar um 17 Uhr im Haus der Tausend Teiche feierlich eröffnet.

Haus der Tausend Teiche erstmalig nach Weihnachten geöffnet

Auge in Auge mit dem Lausitzer Karpfen; Foto: S.Blaß

Das Informationszentrum des Biosphärenreservates Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft, das Haus der Tausend Teiche, wird zum Ende des Jahres erstmalig auch zwischen den Feiertagen geöffnet sein:

Nächste Termine

01. Jun. 2016 – 19:00 Uhr
Vortrag: „Im Blickpunkt: Der Seeadler“
Referent: Dr. Winfried Nachtigall, Förderverein Sächsische Vogelschutzwarte Neschwitz e.V. Der König der Lüfte fühlt sich wohl in der Teichlandschaft. Wie entwickelt sich die Population, welchen Gefahren ist der Seeadler ausgesetzt und wie können wir ihn schützen?

18. Jun. 2016 – 06:00 Uhr
Safari durch das Reservat – Seeadler, Wolf und Co. auf der Spur
Gemeinsam mit Oberlausitz-Ranger Gisbert Hiller begeben Sie sich auf eine Rundreise durch das Biosphärenreservat. Wir erleben das morgendliche Erwachen der Natur an einem Großteich.

18. Jun. 2016 – 09:30 Uhr
Tagung: Beweidung und Naturschutz – ein Erfolgsmodell? 24. Sächsischer Grünlandtag im Biosphärenreservat.
Mit Betriebsbesichtigung in Klitten Ort: Haus der Tausend Teiche, Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha das genaue Programm wird noch ergänzt

06. Jul. 2016 – 19:00 Uhr
Vortrag:„Botanische Streifzüge im einzigen Biosphärenreservat Sachsens“
Referent: Arne Beck Moorveilchen, Wildgladiole und Co. Eine Vielzahl sehr seltener und geschützter Pflanzen finden in unserer Heide- und Teichlandschaft ideale Lebensräume und letzte Rückzugsgebiete. Erfahren Sie mehr zu den hier zu findenden Raritäten, deren Gefährdung und Schutz.

30. Jul. 2016 – 10:00 Uhr
5. Rangertag im Biosphärenreservat
Die Ranger des Biosphärenreservates laden alle kleinen und größeren Forscher zum 5. Rangertag ein. Die Kinder können an diesem Tag an verschiedenen Stationen im Haus der Tausend Teiche und im Teichgebiet Guttau viel über die umfassenden Aufgaben eines Rangers lernen und selbst ausprobieren.